Abenteuernacht der Kinder 2005
25 Sternsinger/innen, Ministrant/innen, Ratscher/innen und Jungschar'ler/innen waren vom 21. nachmittags - 22. Mai vormittags zu einer Abenteuernacht im Gemeindezentrum Zirkelweg zusammen.

Noahs Arche war als Leitgeschichte der Hintergrund, dass wir sein Versäumnis, Pflanzen mit auf die Arche zu nehmen, wieder gut gemacht haben, in einer gruseligen Rätselrallye Vorbereitungen für die Sintflutreise getroffen und die letzte Möglichkeit für ein ausgiebiges Lagerfeuer genutzt haben. Ein wichtiger Teil war die Feier der Zirkelweg-Vorabendmesse - gemeinsam mit den Großen.

Die kurze Nacht (in Minuten zu rechnen?) wurde gemeinsam in der "Spielgrube" des Gemeindezentrums zugebracht. Mit einem Frühstück ging die aufregende Nacht zu Ende.